Sea Cloud gibt Buchungen für 2025 frei

1. Februar 2024
Martina Sommerfeld
Ab sofort sind bei Sea Cloud Cruises alle Reisen auf den drei Windjammern im kommenden Jahr buchbar.

Sea Cloud Cruises hat die Segelsaison 2025 eröffnet. Ab sofort sind alle Reisen im kommenden Jahr auf den drei Windjammern der Reederei buchbar. Zu den Highlights der Saison gehören die Fahrten der Sea Cloud Spirit nach Costa Rica. Wegen seines geringen Tiefgangs kann der Großsegler unmittelbar vor den Stränden und Naturschauplätzen ankern. Mit der Karibik, Mittelamerika, dem Mittelmeer, den Kanarischen Inseln und den Atlantiküberquerungen konzentriert sich Sea Cloud Cruises wieder auf die Stammreviere der Schiffe.

Wegen der stark wachsenden Nachfrage im Mittelmeer während der Sommermonate hat die Reederei dort die Programme ausgeweitet. Unter anderem steuern die Sea Cloud und die Sea Cloud II kleine griechische Inseln an, die von großen Kreuzfahrtschiffen nicht angelaufen werden. Die Sea Cloud Spirit wird für zusätzliche Reisen im westlichen Mittelmeer sowie in der Adria eingesetzt. Vor diesem Hintergrund wird der Großsegler im Sommer 2024 seine vorerst letzte Nordeuropa-Saison absolvieren, zu der auch zwei Anläufe in Hamburg gehören.

Mit dem Programm 2025 hat Sea Cloud zudem ein neues System für Frühbucherrabatte eingeführt. Wer sich bis 29. Februar für eine Reise ab Dezember 2024 entscheidet, spart mindestens 20 Prozent des Normalpreises.

Weitere Nachrichten

24/7-Freecall 0800 444 30 44

Ausland +49(0)9905 403 85 15