Mit Hapag-Lloyd Cruises in der Antarktis heiraten

1. Juni 2023
Martina Sommerfeld
Expedition Ehe: Ganz in weiß im Eis – Trauung in der Antarktis an Bord der neuen Expeditionsflotte von Hapag-Lloyd Cruises

Heiraten mitten im Polarmeer, umgeben von Pinguinen, Robben und Tafeleisbergen – das ist jetzt auf den Expeditionsschiffen von Hapag-Lloyd Cruises möglich.

Eine Hochzeit in der Antarktis ist ein spektakulärer Auftakt für ein glückliches gemeinsames Leben. Denn die Ehe ist gar kein Hafen, sondern eine Expedition.

Das Ja-Wort vor dem Kapitän
Die neue Expeditionsklasse von Hapag-Lloyd Cruises ist für Extreme gebaut, verfügt über die höchste Eisklasse für Passagierschiffe. Und über Kapitäne, die nicht nur polarerfahren sind, sondern auch offiziell dazu befugt, Trauungen durchzuführen. Ein Vorteil dabei: Die Bordsprache ist deutsch. Man versteht also, wozu man „Ja“ sagt. Das gilt übrigens auch für die Erläuterungen der Expertinnen und Experten zu den Landschaftsformationen, zur Glaziologie, zu den verschiedenen Robben-, Wal- und Pinguinarten. Die Crew kennt die Besonderheiten der Region und weiß um die Einzigartigkeit dieser sensiblen Natur. Hier folgen unsere Schiffe keinen Fahrplänen, sondern reagieren flexibel auf außergewöhnliche Situationen, gehen darauf ein – wie man es in jeder guten Beziehung tun sollte.

Dresscode nur für die Hochzeitsgesellschaft
Und falls noch elegante Hochzeitsgäste benötigt werden: Pinguine tragen immer Frack, Herren wie Damen. Treu sind sie übrigens auch, die meisten Pinguinarten leben monogam. Nur beim Brautstrauß-Werfen sind die charmanten Vögel raus – fremde Pflanzen dürfen nicht in diesen verletzlichen Naturraum gelangen. Darauf achtet Hapag-Lloyd Cruises. Somit darf sich das Brautpaar ganz aufeinander konzentrieren. Die Zukunft steht den Verliebten offen!

Heiraten auf einem Expeditionsschiff
Hapag-Lloyd Cruises steht seit jeher für außergewöhnliche Expeditions- und Luxusreisen. Nun erweitern wir unser Angebot um ein besonderes Erlebnis für verliebte Paare: eine Hochzeit in der Antarktis. Um die rechtskräftige Trauung in internationalen Gewässern zu ermöglichen, koordiniert ein Wedding Planner vor der Reise alle Genehmigungen. Mit der Expertise von Hapag-Lloyd Cruises – an Bord des Luxusschiffes EUROPA 2 sind Trauungen bereits seit einiger Zeit möglich, an Bord der EUROPA ab Herbst 2023 – können Paare den schönsten Tag im Leben schon bald auch an Bord eines Expeditionsschiffs zu einem unvergesslichen machen und auf einzigartige Weise feiern. Dazu kommt die Besonderheit einer solchen Reise, bei der oft nur Start und Ziel fest stehen. Dazwischen liegen auf flexiblem Kurs große Abenteuer und viel mehr als Eis. In der Saison 2023/2024 brechen die HANSEATIC inspiration und die HANSEATIC spirit zu insgesamt neun Antarktisreisen auf. Trauen Sie sich an Bord!

Fotos: Archiv Hapag-Lloyd Cruises, Text: Kirsten Rick

Weitere Nachrichten

24/7-Freecall 0800 444 30 44

Ausland +49(0)9905 403 85 15