AIDA Cruises Nordland

Atemberaubende Kreuzfahrt
Kreuzfahrt durchs Nordland mit AIDA Beeindruckende Erlebnisse
AIDA Cruises Kreuzfahrt durch Nordeuropa Beeindruckende Naturschauspiele

AIDA Nordeuropa-Kreuzfahrten mit faszinierenden Naturschauspielen

Auf einem Kussmundschiff unberührte Natur genießen

Beeindruckende Fjorde, unberührte Natur und faszinierende Naturschauspiele machen Nordeuropa-Kreuzfahrten zu einem ganz besonderen Erlebnis. AIDA Cruises ermöglicht kurze Schnuppertrips, aber auch ausgedehnte Erkundungskreuzfahrten, die mehrere Wochen andauern. Dabei geht es sogar über den Polarkreis hinaus. Zwischen Mai und Juli grüßt auf diesen Reiserouten die Mitternachtssonne, während bei Fahrten im Winter die mystischen Polarlichter warten. Unterschiedliche Angebote für organisierte Landausflüge komplettieren das Kreuzfahrtvergnügen durch Nordeuropa.

Jetzt AIDA Cruises Nordland buchen

Die herrliche Natur Oslos und eine Fahrt mit einer der steilsten Seilbahnen der Welt

Wenn eines der AIDA-Schiffe Oslo ansteuert, vereinen sich Natur und Kultur. Die Nordmetropole liegt direkt am Oslofjord und fasziniert mit bewaldeten Bergen, atemberaubenden Buchten und zerklüfteten Ufern. Die norwegische Hauptstadt glänzt außerdem durch tolle Bauten wie der modernen Oper oder dem königlichen Schloss. Auf dem Weg nach Stavanger warten wunderschöne Fjorde, hohe Gebirge und imposante Wasserfälle auf die Passagiere. In Stavanger angekommen, locken ein Bummel über den Markt oder die 173 weißen Holzhäuser im Viertel Gamle Stavanger. AIDA-Nordeuropakreuzfahrten führen oftmals auch in das verträumte Dorf Olden mit kleinen Cafés und Geschäften.

Wer Abenteuer sucht, nimmt von dort aus den Shuttle zum sechs Kilometer entfernten Loen Skylift. Die Fahrt mit einer der steilsten Seilbahnen der Welt offenbart großartige Blicke auf die Gletscher und den Nordfjord. Die idyllische Hafenstadt Haugesund spielte eine wichtige Rolle in der Geschichte Norwegens. Sehenswert ist hier beispielsweise die Kirche Vår Frelsers kirke. Sie stammt aus dem Jahr 1900. Auch das rosafarbene Rathaus lockt viele Besucher der Stadt an. AIDA Cruises läuft auf den Nordeuropa-Kreuzfahrten auch den größten Hafen Nordeuropas an. Er liegt in Århus und wird von riesigen Kreuzfahrt- sowie Containerschiffen angelaufen. Die lebhafte Stadt mit vielen Bars und Restaurants beheimatet die jüngste Bevölkerung in Dänemark. Das Stadtbild jedoch ist geprägt von Häusern aus dem letzten Jahrhundert, die liebevoll restauriert wurden. Århus ist zudem ein Paradies für Museumsliebhaber. Hier gibt es zahlreiche Museen, die weltweit einen guten Ruf genießen. Ein ganz besonderes Museum gibt es in Fredrikstad. Die Bewohner gelten als sehr humorvoll und so steht hier das Humormuseum. Doch die wichtigste Sehenswürdigkeit ist die Altstadt Gamlebyen. Die Festungsmauern stammen zwar aus dem 17. Jahrhundert, hinter ihnen findet jedoch der moderne Lifestyle statt. Kleine Kreuzfahrer erkunden die Festungsstadt übrigens am besten mittels einer Schatzkarte, die die Touristeninformation zur Verfügung stellt.

Die malerische Stadt Fredericia liegt am Kleinen Belt. Viele AIDA-Kreuzfahrer begeben sich hier auf Wal-Safari, denn der Kleine Belt zählt weltweit zu den walreichsten Gebieten. Ebenfalls empfehlenswert ist der Besuch der historischen Miniaturstadt Den Historiske Miniby.

Und auch deutsche Städte dürfen natürlich auf einer Nordeuropa-Kreuzfahrt mit AIDA nicht fehlen. So starten und enden einige Routen in Kiel. Die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein lädt zu einem Bummel durch das Marineviertel ein und gewährt geschichtliche Einblicke bei einem Besuch des Völkerkundemuseums. Am Sandstrand Friedrichsort genießen Besucher einen herrlichen Panoramablick über die Kieler Förde aufs Meer.

Kreuzfahrt Richtung Norwegen mit AIDA

Kreuzfahrten.net auf YouTube

Vielfältiges Ausflugsprogramm für den perfekten Landgang

Für jeden Zielhafen auf den Nordeuropa-Kreuzfahrten stehen den Passagieren diverse Ausflugsmöglichkeiten über AIDA Cruises zur Verfügung. In Oslo geht es zum Beispiel auf den Spuren der Entdecker an Land. Bei dieser Tour steht unter anderem der Besuch des Fram-Museums auf dem Programm, wo Gäste die Fridtjof Nansens zu sehen bekommen. Sportlich kommt hingegen der Ausflug mit dem Rad auf den Holmenkollen daher. Ein atemberaubendes Erlebnis ist der Helikopterflug über Stavanger. Aber auch die angebotene Bootsfahrt auf dem Lysefjord hält wundervolle Ausblicke bereit. Das Trollmobil bringt die Kreuzfahrer in Olden Richtung Briksdal-Gletscher. Es warten der Gletschersee, herrliche Wasserfälle und eine beeindruckende Berglandschaft. Von Århus aus organisiert AIDA Cruises einen Ausflug in den berühmten Legoland-Park. Oder die Gäste entscheiden sich für eine Fahrt mit der Dampflok durch das Jütland. Zu den Ausflugsmöglichkeiten in Fredrikstad gehört eine Fahrt zu den Hvaler Inseln, bei der auch das pittoreske Dorf Skjærhalden besucht wird.

Ein märchenhafter Ausflug findet in Fredericia statt. Im Bus geht es zum wunderschönen Schloss Egeskov mit traumhaften Gärten. Interessant ist zudem die Erkundung von Fredericia samt Umgebung mit dem Bambus Pedelec. Diese und viele weitere Ausflugsangebote sorgen dafür, dass jeder Passagier die wunderschönen Orte einer Nordeuropa-Kreuzfahrt mit AIDA Cruises auf seine bevorzugte Weise erkundet.

AIDA Cruises Schiffe

AIDAprima

Familienurlaub pur

Auszeichnung als familienfreundlichstes Schiff mit Erlebnisbereichen wie dem Beach Club und dem Four Elements, in denen bei jedem Wetter geplanscht werden kann. Familienkabinen bieten die perfekte Unterkunft für kleine und große Urlauber.

Mehr Info

AIDAsol

Mediterranes Flair

Die AIDAsol bietet eine ausgewogene Mischung von Sport & Unterhaltung, kulinarischen Genüssen und Entspannung im SPA Bereich in einem farbenfröhlichen Ambiente.

Mehr Info

AIDAmar

Erlebnisoase auf hoher See

Jeder kommt hier auf seine Kosten, ob beim Foto-Workshop, Kochkurs, Tanzkurs, Lesungen von Prominenten, Black Jack im Casino oder einem der zahlreichen Sportkurse für Jung und Alt.

Mehr Info

AIDA Cruises Nordland aktuelle Kreuzfahrtangebote

Beliebte Kreuzfahrtveranstalter

24/7-Freecall 0800 444 30 44

Ausland +49(0)9905 403 85 15