Slider

Persönliche Kreuzfahrtexperten Beratung

24h Freecall 0800-444 30 44

Ausland +49(0)9905-4038515

24h Freecall 0800-444 30 44

Ausland +49(0)9905-4038515

AUSGEZEICHNET.ORG

TUI Cruises Infos zu Kreuzfahrten während Lockdowns

Ulrich Sommerfeld • 06. November 2020

Ab/bis Heraklion
Die griechische Regierung hat am 05.11.2020 einen corona-bedingten Lockdown angekündigt, der ab Sonnabend, 07.11.2020 greift. Infolge der Kurzfristigkeit und auf Basis unseres Hygiene-und Gesundheitskonzepts haben wir eine Sondergenehmigung erhalten, die Reise vom 08.11. bis 14.11.2020 als Blaue Reise – allerdings ohne Landausflüge – durchzuführen. Die weiteren noch geplanten Kreuzfahrten nach Griechenland mit Reisestart 14.11., 21.11. und 28.11.2020 müssen wir leider schweren Herzens absagen.

Ab/bis Kiel
Wir wurden am 04.11.2020 von den zuständigen Landesbehörden in Schleswig-Holstein kurzfristig darüber informiert, dass wir – entgegen der bisherigen Genehmigung – ab dem 05.11.2020 und bis auf weiteres keine Kreuzfahrten ab und bis Kiel durchführen dürfen. Das Verbot bedauern wir sehr, insbesondere da es sich um internationale Kreuzfahrten und nicht um Inlandsreisen handelt und wir mit einem strengen Hygienekonzept inklusive verpflichtendem COVID-19-Test fahren. Unsere erste Abfrage hat ergeben, dass auch andere deutsche Häfen keinen Kreuzfahrtbetrieb ermöglichen. Vor diesem Hintergrund müssen wir schweren Herzens alle für dieses Jahr geplanten „Blauen Reisen“ der Mein Schiff 1 absagen.

Die Kreuzfahrten auf die Kanarischen Inseln finden nach wie vor statt.
Seit Juli sind über 40.000 Gäste mit uns gereist – dank unseres strengen Hygienekonzepts und verpflichtendem COVID-19-Test bisher ohne Zwischenfälle. Dies belegt, dass Kreuzfahrten auch in Zeiten von Corona sicher möglich sind.

Quelle TUI Cruises

News & aktuelle Angebote per Email erhalten!