Slider

Persönliche Kreuzfahrtexperten Beratung

24h Freecall 0800-444 30 44

Ausland +49(0)9905-4038515

24h Freecall 0800-444 30 44

Ausland +49(0)9905-4038515

AUSGEZEICHNET.ORG

Seadream I Karibikkreuzfahrt 5 Passagiere positiv auf Corona getestet

AvatarUlrich Sommerfeld • 13. November 2020

Berichten zufolge wurden nun 5 Passagiere an Bord des SeaDream Yacht Club-Schiffes SeaDream I vorläufig positiv auf Covid-19 getestet. Das Schiff hatte diese Woche eine siebentägige Kreuzfahrt von Barbados aus unternommen, die erste in der Region, nachdem es im Sommer Kreuzfahrten in Europa durchgeführt hatte.

Torbjorn Lund, der Kapitän von SeaDream I, befahl den Passagieren, sich in ihren Kabinen zu isolieren, und laut einem Bericht auf der Points Guy-Website, auf der diese Woche ein Reporter auf dem Schiff segelt, wurde auch die nicht notwendige Besatzung isoliert. Die SeaDream I hat am Samstag Barbados verlassen und befördert 53 Passagiere und 66 Besatzungsmitglieder. Nach der Entdeckung des Testergebnisses kehrte es sofort nach Barbados zurück.

SeaDream-Passagiere auf dieser Kreuzfahrt mussten den Nachweis eines negativen Covid-Tests vorlegen, der vor dem Einsteigen und erneut am Tag des Einsteigens durchgeführt wurde. Ein dritter Test sollte heute durchgeführt werden, berichtete der Points Guy. Da SeaDream von Barbados aus operiert und nicht in US-Gewässern segelt, sind die Fahrten von den Anforderungen der CDC Conditional Sailing Order ausgenommen. In jedem Fall werden nur 110 Passagiere befördert, was unter der Mindestkapazität liegt, für die die CDC-Richtlinien gelten.

(Quelle CNN)

News & aktuelle Angebote per Email erhalten!