Slider

Persönliche Kreuzfahrtexperten Beratung

24h Freecall 0800-444 30 44

Ausland +49(0)9905-4038515

24h Freecall 0800-444 30 44

Ausland +49(0)9905-4038515

AUSGEZEICHNET.ORG

MSC Cruises Kreuzfahrtstopp Mittelmeer

AvatarUlrich Sommerfeld • 05. Dezember 2020

MSC Cruises muss pandemiebedingt den Kreuzfahrtbetrieb im Mittelmeer vorübergehend einstellen

Die Regierung in Italien hat angekündigt, dass sie bei der Bekämpfung der Pandemie an Land die Bewegungsfreiheit der Einwohner nicht nur zwischen den Regionen, sondern nun auch zwischen den Ortschaften fast vollständig beschränken wird. Diese Maßnahmen gelten für Einwohner Italiens zwischen dem 21. Dezember 2020 und dem 6. Januar 2021. Dies wird auch die Möglichkeit der Einwohner anderer Länder, nach und durch Italien zu reisen, wirksam einschränken. Diese weitreichende Beschränkungen in ganz Italien machen es lokalen und internationalen Gästen praktisch unmöglich, von und zu den italienischen Einschiffungshäfen zu reisen.

MSC Grandiosa :

–        am 13.12. findet die Einschiffung in Genua regulär statt , die Kreuzfahrt endet am 20.12. wie geplant in Genua

–        Zustieg am 14.12. in CVV ist nicht mehr möglich

–        Neustart am 10.01.2021

MSC Magnifica

Der Neustart wird auf Januar verlegt : Neustart am 15.01.2020

News & aktuelle Angebote per Email erhalten!