Slider

Persönliche Kreuzfahrtexperten Beratung

24h Freecall 0800-444 30 44

Ausland +49(0)9905-4038515

24h Freecall 0800-444 30 44

Ausland +49(0)9905-4038515

AUSGEZEICHNET.ORG

Hapag-Lloyd Cruises setzt Kreuzfahrten wegen Lockdown im November aus

AvatarUlrich Sommerfeld • 04. November 2020
Nachdem schon AIDA Cruises alle Kreuzfahrten im November wegen des erneuten Lockdowns abgesagt hat, ist nun auch Hapag-Lloyd Cruises gefolgt und streicht alle Kreuzfahrten im November 2020. Damit will man die Massnahmen der Bundesregierung im Zusammenhang mit der Eindämmung des Coronavirus unterstützen, so teilt die Reederei mit. Betroffene Abfahrten: MS Europa 2 Kanarische Inseln und die Ostsee Kreuzfahrten der HANSEATIC inspiration.
News & aktuelle Angebote per Email erhalten!