Slider

Persönliche Kreuzfahrtexperten Beratung

24h Freecall 0800-444 30 44

Ausland +49(0)9905-4038515

24h Freecall 0800-444 30 44

Ausland +49(0)9905-4038515

AUSGEZEICHNET.ORG

Der nächste Neubau von Norwegian Cruise Line soll im August 2022 auslaufen

Martina SommerfeldMartina Sommerfeld • 14. Mai 2021

Die „Norwegian Prima“ ist das erste von sechs Schiffen einer neuen Klasse, die die Reederei im Jahresrhythmus in Dienst stellen will. Sie ist auf rund 3.300 Passagiere ausgelegt und soll am 17. August 2022 zunächst von Amsterdam nach Reykjavik fahren, um dann nach einer Atlantiküberquerung nach Bermuda und weiter in die südliche und westliche Karibik zu reisen.

NCL gab am Mittwoch das erste von sechs Schiffen der neuen Schiffsklasse, die nun unter „Prima-Klasse“ firmiert, für Buchungen frei. Es ist die erste neue Schiffsklasse der Reederei seit fast zehn Jahren. Die „Norwegian Prima“ wurde vom italienischen Schiffbauer Fincantieri in Marghera, Italien, gebaut und verfügt über eine auffällige Rumpfbemalung, die vom italienischen Graffiti-Künstler Manuel Di Rita, allgemein bekannt als „Peeta“, entworfen wurde.

Großzügige Bereiche und „gehobene Erlebnisse“
Die Norwegian Prima werde mit einem hohem Personal-Gast-Verhältnis und viel Platz für den einzelnen Gast aufwarten verspricht Harry Sommer, Präsident und CEO von Norwegian Cruise Line.  Das neue Schiff soll mit 13 Suitenkategorien „die größte Vielfalt an Suiten auf See bieten, mit den größten Drei-Schlafzimmer-Suiten aller neuen Kreuzfahrtschiffe. Zudem mit den bisher größten Innen-, Meerblick- und Balkonkabinen der Reederei, einschließlich der bisher größten Bäder und Duschen für die Standard-Kabinenkategorien“. Die Norwegian Prima werde außerdem die größte Außendeckfläche aller neuen Kreuzfahrtschiffe bieten. Es werden mehrere Infinity-Pools und weitläufige Außenbereiche an Bord sein, kündigt Sommer an.

Nach einer Reihe von Einführungskreuzfahrten soll die Norwegian Prima ab August 2022 als neuestes Schiff Nordeuropa anlaufen. Vom 17. August bis 13. September 2022 finden achttägige Reisen ab Amsterdam und Kopenhagen statt, bei denen Nordeuropa, die Norwegischen Fjorde und die baltischen Regionen angelaufen werden.

Buchung & Info
News & aktuelle Angebote per Email erhalten!