Slider

Persönliche Kreuzfahrtexperten Beratung

24h Freecall 0800-444 30 44

Ausland +49(0)9905-4038515

24h Freecall 0800-444 30 44

Ausland +49(0)9905-4038515

AUSGEZEICHNET.ORG

Cunard´s Neubau verzögert sich um zwei Jahre

Martina SommerfeldMartina Sommerfeld • 14. September 2021

Der mitternachtsblaue Rumpf, die schneeweißen Aufbauten und der unverkennbare rotschwarze Schornstein werden ebenfalls zum Markenzeichen des neuen Schiffes, auf dem ca. 3.000 Gäste ihre Kreuzfahrt erleben können. Das unvergleichliche und luxuriöse Cunard Gefühl und ein brandneues Erlebnis verschmelzen in der nächsten Generation der Cunard Flotte.

Der Bau des vierten Schiffes von Cunard Line verzögert sich. Wie die Reederei Medien gegenüber bestätigt hat, wird der Neubau voraussichtlich erst in 2024 in Dienst gestellt. Ursprünglich war die Auslieferung für das nächste Jahr geplant. Grund für die Verzögerung auf der italienischen Fincantieri-Werft ist die Corona-Pandemie.

Buchung & Info
News & aktuelle Angebote per Email erhalten!